Hier geht es mir gut

Der Ansitz Velseck-Residence Hotel

Der Ansitz Velseck-Residence Hotel; exklusives Urlaubsdomizil in den Tierser Bergen, ganz nah am Rosengarten. Mystischer Kraftplatz – mit 1.000- jähriger Geschichte; einst Festung und Gerichtssitz für Tiers, später Jagdsitz und Bauernhof, heute Refugium für Naturliebhaber und Genießer. Südtirol vom Feinsten.

Kurze Wege, gutes Essen. Das glücklich macht. Die Zutaten − wo immer möglich – regional, das Ambiente herzlich. Vom Koch bis zur Bedienung. Freunde und Glücklichmacher.

Träumen

Warme Farben, massives Zirbelholz; und viel Raum zum Träumen. Tief einatmen und loslassen.

Die Kraft des nahen Waldes spüren, den Kreislauf der Natur entdecken. Tage in luxuriöser Abgeschiedenheit. Ankommen. Ursehnsucht, Ruhe, Geborgenheit, Erfüllung. Wo Zeit nebensächlich und Rücksicht vordergründig wird. Ein einzigartiges Konzept; gewachsen aus einem „Urlaub auf dem Bauernhof“-Betrieb. Weiterentwickelt und den Wurzeln treu geblieben. Der Gast entscheidet, wie viel wertvolle Ressourcen der Umwelt verwendet werden; kein unnötiger Schnickschnack – und sehr hohes Niveau. Niemals auf Kosten der Natur, unser größtes Kapital.

Die Freiheit genießen. Loslassen, durchatmen und mit sich selbst im Einklang sein.

Südtirol Alto Adige Guest Pass

alle Shuttlebusse der Ferienregion Seiser Alm (ausgenommen die Linien 10, 11 und 12)

die Regionalzüge in Südtirol: vom Brenner bis Trient, von Mals bis Innichen

die Nahverkehrsbusse (Stadtbusse, Überlandbusse und Citybusse)

die Aufstiegsanlagen nach Ritten, Kohlern, Meransen, Jenesien, Mölten und Vöran

die Trambahn Ritten und die Standseilbahn auf die Mendel

eine Hin- und Rückfahrt mit dem PostAuto Schweiz zwischen Mals und Müstair

Ermäßigung auf Combi Card, Nordic Pass und Seiser Alm Card Gold (Ermäßigung: 3 in 7 und 7 Tage = 2,00 €; 14 Tage = 4,00 €)